Villa in Wesselburen, leben im eigenen Schlösschen!

€ 990,000
Hervorgehoben
Baujahr1904
TypeLuxushäuser
Verkauft Nein
Art / Vertrag Verkauf
StatusVerfügbar
Grundstücksfläche2700 qm
Wohnfläche500 qm
Zimmer11
Schlafzimmer8
Badezimmer4
Stellplätze1

Description

Stilvolle Jugendstilvilla mit bewegter Geschichte

Die Kinder, die im Oktober 1904 ihre Namen in die frischen Dachbalken dieser Villa ritzten, müssen sich wie in einem Märchenschloss gefühlt haben: Die Ecktürmchen mit ihren Kupferdächern, die schmuckvollen Erker, die geschwungenen Rund- und Spitzbogenfenster und die zarten Bleiverglasungen ähneln doch sehr den zauberhaften Palästen aus Kinderträumen. Und auch die zehn Innenräume mit ihrer prachtvollen Ausstattung und der herrliche Garten mit See und hölzerner Brücke entstammen scheinbar einer märchenhaften Welt.

Der alte Zauber wohnt dem Anwesen noch heute inne: Wenn die hohen schmiedeeisernen Tore sich zu diesem Grundstück öffnen, betreten Sie einen magischen Ort, der Geschichte atmet. Einst schlichen Katzen auf leisen Pfoten durch die heute sorgsam modernisierte Villa, die als noble Herberge für Fellnasen auf Luxusurlaub diente. Doch auch den menschlichen Besuchern bot das Anwesen stets einen geruhsamen Rückzugsraum, zum Beispiel zu den Zeiten, als das Schlösschen-Café ab Mitte der 70er Jahre in gediegener Atmosphäre zu Kaffee und Kuchen einlud. Oder in den Jahren davor, als das historische Schlösschen zur Herberge für Weltkriegsflüchtlinge wurde.

Die romantisch-verspielte Jugendstilornamentik und die schlossartige Architektur zaubern ein unvergleichliches Ambiente, das auch Erwachsene zum Träumen und Genießen einlädt.

Ausstattung des Villa

Wenn im wuchtigen, gemauerten Kamin das Feuer prasselt und sanftes Abendlicht durch die zart gemusterten Bleiverglasungen im Treppenhaus fällt, dann hält wahre Gemütlichkeit Einzug. Lassen Sie sich ein Schaumbad in einem der vier luxuriös ausgestatteten modernen Badezimmer ein oder bereiten Sie sich ein schmackhaftes Abendessen in der hochwertigen Einbauküche mit großformatigem amerikanischen Ofen.

Bewundern Sie auf dem Weg in Ihre private Sauna die prunkvolle Raumornamentik mit ihrer historisierenden Formensprache: Die gedrehten Säulen und prächtigen Stuckverzierungen erinnern an die Üppigkeit barocker Schlösser. Schreiten Sie über massive Holzböden und dekorative Fliesenmuster, lassen Sie Ihre Hand über das warme Holz des fein gedrechselten Treppengeländers gleiten. In den Räumen des dritten Stockwerks entfaltet sich aufgrund ihrer besonderen architektonischen Form eine beinahe kathedralenartige Wirkung: Erleben Sie in dieser vollständig sanierten historischen Villa, wie Vergangenes in der Gegenwart lebendig wird!

Lage der Villa in Wesselburen

Jeder, der durch die Dithmarscher Nordermarsch an der Westküste Schleswig-Holsteins fährt, sieht schon von weitem ihren Mittelpunkt: Wesselburen, die kleinste Stadt Dithmarschens mit rund 3.100 Einwohnern. Am 27. März 1899 wurden dem Flecken durch allerhöchste Kabinettsorder die Stadtrechte verliehen. Damit wurde das Aufblühen des kleinen Ortes durch eine fortschreitende Industrialisierung am Ende des 19. Jahrhunderts gewürdigt.

Orte in der Nähe von Wesselburen

  • Büsum: 12Km
  • Heide: 15Km
  • St. Peter Ording: 25Km
  • Friedrichstadt: 27Km
  • Hamburg: 116Km

Sonstiges / Wissenswertes zur Villa in Wesselburen

***Ein Exposé sowie weitere Bilder erhalten Sie auf Anfrage***
In den letzten acht Jahren liebevoll restauriert und modernisiert. 2013 ist die Fassade und der Unterschlag- sowie alle Fenster gestrichen worden. (30.000.- Euro). Das Kupferdach wurde 2004 erneuert.

Ausstattung

  • Balkon
  • Garage, Stellplätze
  • Garten
  • Kabel, SAT, TV
  • Keller
  • Küche
  • Sauna
  • Schwimmbad/Pool
  • Terrasse

Ungefähre Lage